TV-SPOTS

TV ist ein emotionales Medium, darum dürfen auch TV-Spots emotional sein. Denn ganz gleich, ob für Nutzfahrzeuge, Lebensmittel oder das Familienministerium, die Zuschauer erreicht man nun mal mit Emotionen besser als ohne.

 

Als Texter hat man das Vergnügen, sich die Stories auszudenken und die Skripte zu schreiben, aber bis zum fertigen Spot ist es ein langer Weg. Und ohne die Mitarbeit vieler anderer Menschen gäbe es keinen davon. Darum an dieser Stelle ein herzlicher Dank an alle Kunden und Kollegen aus den Agenturen und an die Produktionen, Regisseure, Darsteller und Crews, ohne die kein Spot so geworden wäre, wie er ist.